Widerrufsbelehrung und -formular

Rückgaberecht Startplatz Turnier (SGT, Volksfest Golf-Cup etc.):

Sie haben ein Rückgaberecht für jeden Ihrer gekauften Startplätze bis zum Tag des offiziellen Meldeschlusses des jeweiligen Turniers (siehe die jeweilige Ausschreibung). Zur Wahrung Ihres Rückgaberechts genügt eine einfache eMail an service@golfhotelconsulting.de. Bitte geben Sie den Betreff "Startplatzrückgabe" an und nennen im Schreiben selbst den vollständigen Namen des Turnierteilnehmers und/oder Bestellers sowie die einzelnen Artikelnummern.

Beispiel:
Betreff: Startplatzrückgabe
Name Spieler: Max Mustermann
Artikelnummer: STUTTGARTER GOLFTAGE Turnier am... in... (evtl. weitere Artikelnummern)

Ihr Rückgaberecht beginnt mit dem Zeitpunkt des Eingangs der Bestellbestätigung bei Ihnen und endet mit dem in der jeweiligen Ausschreibung des jeweiligen Turniers angegebenen gültigen Meldeschluss.

Sie bekommen bei Wahrung der Rückgabefrist Ihre im Vorfeld bezahlten Beträge in vollem Umfang zurückerstattet. Bitte geben Sie hierzu in Ihrer eMail auch Ihre Bankdaten an. Diese werden von uns gemäß der uns aufgelegten gesetzlichen Vorgaben streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Ihre Rückgabe des/der gekauften Startplatzes/Startplätze nach Ablauf des für das jeweilige Turnier in der Ausschreibung fixierten offiziellen Meldeschlusses bei uns eingeht, besteht kein Anspruch auf eine Rückzahlung der im Vorfeld bezahlten Beträge. Ihre Startplätze sind dann wieder freigegeben und im Verkauf.

Die Rückgabe eines gekauften Startplatzes muss immer schriftlich erfolgen. Eine mündliche oder telefonische Rückgabe ist nicht verbindlich und wird von uns nicht angenommen und akzeptiert.


Rückgaberecht Ware (Bekleidung, Equipment etc.):

Sie haben ein 14-tägies Rückgaberecht für Ihre gekaufte Ware. Zur Wahrung Ihres Rückgaberechts genügt eine einfache eMail an service@golfhotelconsulting.de. Bitte geben Sie den Betreff "Warenrückgabe" an und nennen im Schreiben selbst den vollständigen Namen des Bestellers, die Artikelnummer(n) und den Grund der Rücksendung.

Beispiel:
Betreff: Warenrückgabe
Name Besteller: Beate Mustermann
Artikelnummer: 1234 (evtl. 5678 etc.)
Grund: Ware zu groß

Ihr Rückgaberecht beginnt mit dem Zeitpunkt des Eingangs der Bestellbestätigung bei Ihnen und endet um 00.00 Uhr des vierzehnten Tages.

Sie bekommen bei Wahrung der Rückgabefrist Ihre im Vorfeld bezahlten Beträge in vollem Umfang zurückerstattet, wenn die reklamierte Ware vollständig und unbeschädigt bei uns eingegangen ist. Bitte geben Sie hierzu in Ihrer eMail auch Ihre Bankdaten an. Diese werden von uns gemäß der uns aufgelegten gesetzlichen Vorgaben streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Eine Rücksendung der Ware muss in jedem Fall vom Besteller bezahlt werden.

Wenn Ihr Rückgabeschreiben per eMail nach der genannten 14-tägigen Frist bei uns eingeht, besteht kein Anspruch auf eine Rückzahlung der im Vorfeld bezahlten Beträge. Die Ware wird bei einer dennoch erfolgten Rücksendung an uns nicht von uns entgegengenommen. Eventuelle dadurch entstehende Mehrkosten müssen vom Besteller getragen werden.

Eine Reklamation zur Rückgabe muss immer schriftlich erfolgen. Eine mündliche oder telefonische Reklamation ist nicht verbindlich und wird von uns nicht angenommen und akzeptiert.


Verantwortlich für diese Rückgaberechtsformulierung:

Stefan Kunz (Einzelunternehmung)
GHC Golf & Hotel Consulting
Reutäckerstraße 10
73614 Schorndorf

Inhaber: Stefan Kunz

Phone: +49 (0) 7181 4088 -91
Fax: +49 (0) 7181 4088 -89
Mobil: +49 (0) 178 7661416

eMail: service@golfhotelconsulting.de
Web: http://www.golfhotelconsulting.de

Steuernummer: 82246/24006

Muster-Widerrufsformular herunterladen

Offizieller Promotion-Partner

Offizieller Bekleidungspartner

Offizieller Ball-Partner